Idee einreichen
31. Jan 2018Verkehr, Mobilität

Durchgehender Veloweg durchs Oberengadin

von Thomas Muster
4.6
Rennradfahrer müssen im Engadin auf der viel befahrenen Hauptstrasse nach Maloja fahren, wenn sie Richtung Süden wollen.
Durchgehender Veloweg durchs Oberengadin

Eigentlich sollten wir einen durchgehenden Veloweg für Rennradfahrer und Hobbyfahrer von Zernez bis Maloja haben.

Verkehr, Mobilität

Durchgehender Veloweg durchs Oberengadin

Rennradfahrer müssen im Engadin auf der viel befahrenen Hauptstrasse nach Maloja…
4.6
 
Kommentare

Ursina sagt: Ich finde die Idee sehr gut. Wäre der Weg asphaltiert oder ein Naturweg? Ausschliesslich für Velofahrer oder auch Läufer? Denn es ist extrem schön, wenn man immer noch Naturwege hat. Und für Jogger auch viel gesunder (kein harter Untergrund).

14. Februar 2018 um 10:10

Ursula sagt: Für Rennradfahrer / Triathleten braucht es einen asphaltierten Weg aufgrund der Reifen. Es wäre mega, wenn man sicher mit dem Rennrad durchs Engadin käme!

15. Februar 2018 um 15:35
Eine Antwort verfassen
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Michael sagt: Das wäre wirklich im Sinne der Sicherheit und Freude der Fahrradfahrer.

30. Juli 2018 um 06:45
Eine Antwort verfassen
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Danke, Kommentar gesendet!
Einen Kommentar verfassen
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.